StartseiteAhornsirup infoKlassifikation / Bezeichnung des Ahornsirups

Für den Ahornsirup werden zwei verschiedene Klassifikationen angewendet: amerikanische und kanadische Klassifikation. Das bringt manchmal die Kunden in Verlegenheit, besonders wenn sie aus unterschiedlichen Ländern der Welt kommen.

Der Ahornsirup gebraucht für die Bezeichnung drei Farbenkategorien enthaltende Stufen. Der einzige Unterschied zwischen der amerikanischen und kanadischen Bezeichnung ist in der Terminologie. Das amerikanische System gebraucht Stufen (A,B,C) und das kanadische System Zahlen (1,2,3 ).

Die Klassifikation ist an Transparenz des Sirups veranlagt, d.h. an die Menge vom Licht, das durch das Muster des Sirups durchdringt. Hersteller gebrauchen ein Messgerät zum Lichtübertragung für die Klassifikation des Ahornsirups. % von Lichtübertragung wird zu den Werten verglichen, die zu den verschiedenen Stufen zugeordnet sind. Der Ahornsirup ist dann bewertet. Um den Ahornsirup zu bewerten, muss jedes Muster diesen Anforderungen entsprechen:

  1. es darf nicht fermentieren

  2. es muss die reine und einzige Farbe haben

  3. es muss einen für seine Farbenstufe typischen Ahorngeschmack, keinen unangenehmen Geruch und Beigeschmack haben

 

Klassifikation / Bezeichnung des Ahornsirups ist folgend:


 

Stufe A – Light Amber (Klassifikation – USA)

Nummer 1 extra light (Klassifikation – Kanada)

Die Lichtübertragung ist über 75 %, die Farbe ist mild goldig, mit mildem Geschmack und sehr mäßigem delikatem Aroma.

Stufe A – Medium Amber (Klassifikation – USA)

Nummer 1 – Light (Klassifikation – Kanada) – wir haben im Angebot hier

Die Lichtübertragung ist von 60,5 bis 74 %, die Farbe ist mild goldig, mit mildem Geschmack und mit einem mäßigen und süßen Aroma.

Stufe A – Dark Amber (Klassifikation – USA)

Nummer 1 – Medium (Klassifikation – Kanada) – wir haben im Angebot hier

Die Lichtübertragung ist von 44 bis 60,4 %, es ist bernsteinfarben, mit einem typischen Ahorngeschmack und mit einem mäßigen und süßen Ahornaroma. Diese Sorte ist typisch für die Küche, z.B. für Pfannkuchen.

Stufe B – (Klassifikation – USA)

Nummer 2 – Amber (Klassifikation – Kanada) – wir haben im Angebot hier

Die Lichtübertragung ist von 27 bis 43,9 %, die Farbe ist dunkel, mit einem intensiven und ausdrucksvollen Ahorngeschmack und Ahornaroma. Diese Sorte ist sehr ausdrucksvoll und wird für Kochen und Backen benutzt.

 

Stufe C – (Klassifikation – USA)

Nummer 3 – Dark (Klassifikation – Kanada)

Die Lichtübertragung ist unter 26.9 %, die Farbe ist sehr dunkel, mit einem vollen, ausdrucksvollen Ahorngeschmack vom karamelisierten Sirup. Diese Sorte wird als Nahrungsmittelzutat benutzt.

Welchen Sirup einkaufen und benutzen? Die Antwort finden Sie hier

 

Eine Antwort hinterlassen